Wir möchten darauf hinweisen, dass heute am 10.02.2020 witterungsbedingt der Unterricht an der Oberschule am Goldbach ausfällt.

Hompage des Landkreises Verden

Kreissparkasse gibt praxisnahen Einblick in das Thema Kredite / Wirtschaftsprofil der Oberschule

Langwedel - Von Lisa Duncan. Welche alltagstauglichen Kenntnisse kann die Schule vermitteln? Mit dieser Frage ist es der Langwedeler Oberschule am Goldbach ernst. Im Rahmen ihres Wirtschaftsprofils beschäftigten sich dort kürzlich rund 20 Schüler praxisnah mit dem Thema Kredite.

„Bereits Neuntklässler haben Wünsche. Das kann vom Mofa bis zum Mobiltelefon reichen“, sagt Christin Kehlenbeck, Ausbildungsleiterin bei der Kreissparkasse Verden. „Wir können Hilfestellung geben“, fährt sie fort, „worauf man beispielsweise achten sollte, um eine Überschuldung zu vermeiden.“ Laut Kehlenbeck dachten viele Schüler zunächst groß und zählten Häuser, Grundstücke und Autos als Beispiele für Kreditanlässe auf.

Cathy Broszeit gewinnt Vorlesewettbewerb der Oberschule am Goldbach

Langwedel – Die Oberschule am Goldbach in Langwedel ermittelte jetzt ihren Schulsieger im Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen. Jeweils drei Schüler stellten sich der strengen Jury, die aus Büchereileiterin Dr. Ulrike Möller, Vera Rohrberg von der Buchhandlung Rohrberg und dem Vorjahressieger Jonathan Weigele bestand. 

Im Vorfeld wurden die Klassenbesten ermittelt. Alle Schülerinnen und Schüler lasen vor, die Kinder durften dann abstimmen, wer ihre Klasse vertreten soll. Aus der 6a waren das Lara Haasner, Ragnar Bosse und Thilo Grebe, aus der 6b sollte Jonna Lindhorst teilnehmen, leider musste sie krankheitsbedingt absagen. Dafür sprang Cathy Broszeit ein, die weiteren Vertreter der 6b waren Lakesha Lorenzen und Dominic Yasko. Für die 6c traten Aylin Benzer, Xenia Weiß und Nils Hammerenik an.

Oberschule Langwedel: O7a arbeitet mit Miriam Röder an großer Tanzchoreografie

Langwedel - Von Christel Niemann. Sie tanzen allein, zu zweit, zu viert, zu sechst oder auch alle gemeinsam. Ihre Bewegungen sind mal fließend, mal dynamisch, je nachdem, ob die Musik ihre Bewegungen mit rockigen oder mit eher sanften Klängen untermalt. 

Über 100 Schüler von sechs Schulen aus Verden und Umgebung studieren zurzeit ihre individuellen Choreografien für „Tanz macht Schule“ ein, das Gemeinschaftsprojekt von Tintenklecks Verden und Tanzwerk Bremen. Die Ergebnisse präsentieren die Kinder und Jugendlichen bei der Premiere in der Verdener Stadthalle am Donnerstag, 12. Dezember, um 19 Uhr.

Klimawandel und Klimaschutz wichtige Themen auch an der Oberschule Langwedel

Langwedel – „Kennt ihr den Unterschied zwischen Wetter und Klima?“ Schweigen im Walde. Also erst mal die Schülerinnen und Schüler informieren über den Temperaturanstieg auf der Erde, den Treibhauseffekt und den CO2-Ausstoß seit der industriellen Revolution. So begann die Informationsveranstaltung zum Thema „Klimawandel? – Klima schützen!“, die am Mittwoch für interessierte Damen und Herren der Jahrgänge 8 bis 10 an der Oberschule (OBS) am Goldbach in Langwedel angebeten wurde.

Michael Schablow, Lehrer für Politik, Geschichte und Deutsch als Zweitsprache an der OBS am Goldbach, hatte unter dem Titel „Unser Klima ist unsere Zukunft!“ eine Präsentation mit den wichtigsten Fakten zu Ursache, Verlauf und Folgen der Klimaveränderungen auf unserem Planeten zusammengestellt. „Wie kann es sein, dass neben der Industrie, den Kraftwerken und den Autos auch Kühe zum Klimawandel beitragen?“, war eine weitere Frage und die richtige Antwort, „Die rülpsen viel Methan in die Luft“, erhielt lautstarken Beifall und lautes Gelächter. Vielleicht auch, weil Kühe ebenfalls noch in die andere Richtung Methan ausstoßen.

Go to top