"Virtueller Tag der offenen Tür"

Aktuelle Corona-Informationen der Schulleitung

Update der Corona-Maßnahmen (Stand 04.05.2021)

Start am Donnerstag mit der Grünen Gruppe (Szenario B) 

Nachdem wir nun aus den Ferien ins Szenario C gegangen sind, werden wir ab Donnerstag wieder ins Szenario B/Teilgruppenunterricht gehen. Die Grüne Gruppe beginnt. Am Freitag kommt die Rote Gruppe wieder zur Schule. Die Notbetreuung an den Distanztagen läuft ohne An- oder Ummeldung weiter.

Folgende Informationen sind für den Neustart wichtig:

  • Corona-Selbsttest: Am ersten Schultag nach den Ferien haben wir allen Schüler*innen zwei Corona-Selbsttest ausgegeben. Führen Sie mit Ihrem Kind bitte vor dem Schulbesuch am Donnerstag/Freitag den Selbsttest durch. Geben Sie Ihrem Kind die Testkassette und den Testnachweis mit Unterschrift (siehe Anhang) mit in die Schule. Sollten Sie die Testkits bereits für schulfremde Gelegenheiten verbraucht haben, dann besorgen Sie sich diese bitte im Handel. Zur Durchführung der Testung schicke ich eine Anwendungsinformation und außerdem den Testnachweis im Anhang mit.
  • Hygienebestimmungen: Alle Schüler*innen waschen sich vor dem Betreten des Gebäudes die Hände, tragen während des Schultages eine Mund-Nasen-Bedeckung und nutzen die Desinfektionsmöglichkeiten. In allen Bereichen wird auf Abstand geachtet (Weitere Hinweise im Auszug „Ergänzung zur Schulordnung“ siehe Homepage.).
  • Stundenplanveränderungen: Beachten Sie mit Ihrem Kind die Planänderungen auf WebUntis. Diese ergeben sich aus den Prüfungen unserer Abschlussklassen oder dem Einsatz von Lehrkräften im Homeoffice wg. Vulnerabilität, die uns im Präsenzunterricht also noch nicht zur Verfügung stehen. Aus diesem Grund findet der Präsenzunterricht in bestimmten Klassen nur reduziert statt. Außerdem findet der Nachmittagsunterricht als Distanzunterricht statt.
  • Befreiung von der Präsenzpflicht: Die Befreiungen von der Präsenzpflicht nach den Osterferien sowie die Befreiungen wegen Vulnerabilität (bis Inzidenzwert 35) gelten weiterhin.
  • Leistungsbewertung und Noten: Wir wollen darauf achten, dass unsere Schüler*innen zunächst wieder ankommen. Deshalb versuchen wir zu Beginn auf Klassenarbeiten zu verzichten, obwohl wir vom Land aufgefordert wurden, bis zum 17.05.2021 die bisherigen Ganzjahresnoten festzulegen und unseren Schüler*innen bekannt zu geben. Fachspezifische Leistungen können Klassenarbeiten ersetzen und werden häufig genutzt.

Hygieneregeln unserer Schule

Brief des Kultusministers

Brief des Kultusministers (einfach)

Testnachweis für die Schule

Information Anwendung Selbsttest

 

Herzlich Willkommen

Schön, dass Sie uns gefunden haben!


Wir sind die Oberschule am Goldbach im Herzen des Flecken Langwedels. Eine Schule mit Profil und einem innovativem Schulkonzept. 
Wir laden Sie herzlich ein, sich über unsere Schule umfangreich zu informieren.

Kontakt

Oberschule am Goldbach

Suhrfeldstr.3
27299 Langwedel

Tel.: 04232 93270
Fax: 04232 932727

Go to top